[Süchtig nach] Juni-Favoriten

[Süchtig nach] Juni-Favoriten

Here we go. Es ist soweit: Die Hälfte des Jahres ist vorbei. Wie ist eure Bilanz so? Habt ihr einen Satz, der eure ersten 6 Monate 2016 treffend beschreibt? Bei mir vor allem: Crazy things are happening! Oder wie ich neulich auf dem Instagram-Profil der fabelhaften Lara Isabella Blume gelesen hab: Listen, Smile, Agree. And then do what ever the fuck you were gonna do anyway! Könnte ich selber auch nicht treffender beschreiben. Wie auch immer: Der Juni ist vorbei, der Juli startet und deshalb hier wieder mal meine Monatslieblinge.

Meine Lieblinge im Juni

Copy of Sücht nach im Mai (3)

Auf dem Bildschirm: Unbreakable Kimmy Schmidt

Es hat mich offiziell erwischt: Ich bin Netflix-süchtig. Ich wusste es, ich bin nämlich anfällig für allerlei Süchte und gute Serien sollte man mir nicht unbegrenzt zur Verfügung stellen. Vor allem nicht diese hier: Unbreakable Kimmy Schmidt. Kimmy hat 15 Jahre lang in einer Sekte gelebt, in einem Bunker, unter dem Erdboden. Als sie rauskommt, zieht sie nach New York. Und der Rest: Das müsste ihr einfach selbst sehen!

Auf den Teller: Cape Town Chicken Curry

Dieses Chicken Curry (auch vegetarisch gekocht) ist eine Offenbarung. Und nein, nicht nur, weil es Cape Town Chicken Curry heißt, sondern weil es einfach unfassbar gut schmeckt! Chili, Mango Chutney, Reis … das ist das perfekte Sommer-Sonne-Urlaubsgefühl-Abendessen!

Auf die Ohren: Seed to Tree

Perfekter Indie-Rock aus… Luxemburg. Ihr habt noch nicht von den Jungs von Seed to Tree gehört? Macht nix, ich ja vorher auch nicht. Aber hört unbedingt mal rein. Bester Song: Until it gets better.

Zur Inspiration: maria meets anna

Außerdem verfolg ich diesen Monat mit Begeisterung die Geschichte von Maria Anna von maria meets anna. Unter der Kategorie 30 Tage Unabhängigkeitschallenge nimmt sie uns mit: auf die ersten 30 Tage ihres Freelancer-Lebens. Für diese mutige Entscheidung kann ich nur den Hut ziehen – und mich inspirieren lassen. Der Traum vom selbstbestimmten Leben stirbt schließlich zuletzt. Und vielleicht… zieh ich ja eines Tages nach. Marias Erfahrungen behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf!

Fotos: Chefkoch.de, Seed to Tree, Netflix, Melina Hilper via mariameetsanna.com

Kathi Daniela

Kathi Daniela

Kathi ist Journalistin, arbeitet aber momentan im Projektmanagement und bloggt hier über ihre Auswanderer-Erlebnisse in Südafrika. Bevorzugt hält sie sich irgendwo in direkter Nähe zum Meer auf.
Kathi Daniela


4 thoughts on “[Süchtig nach] Juni-Favoriten”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen